Freitag, April 28, 2006

Zum eigentlichen Thema ...

"3min. ..." mal auf das Wesentliche konzentrieren.
Etliche solcher Filmchen gibt es bei
"couchkartoffelsalat.de"

4 Comments:

At Samstag, April 29, 2006, Blogger karl squell said...

schäääääääääääääääääääääään

 
At Mittwoch, Mai 17, 2006, Blogger karl squell said...

hi barmy ick schreib hier zum thema "ist ankotzen strafbar?".ick glaube bei dem jetzigem gesetzesbuch dürfte es höhstens eine ordnungswidrigkeit sein, solange wir keine blitzbulimiepropaganda vertreiben die erfolg bringt und uns zu königen machen würde.meine poesie....solange wir NIEMAND BLEIBEN, LASS UNS SPEIEN!(und höchsten 50 euros dabeibei zu haben wegen der ordnungswidrigkeit, falls man keine zeit hat, für U-Haft)......ich schreibe wie immer im SUFF und BUFF-rausch!...Euer geliebter Karl Squell...Oi Oi Oi

 
At Mittwoch, Mai 17, 2006, Blogger karl squell said...

1.
los lasst uns endlich etwas zeigen
etwas das man sehen kann
ich wüsste da was
ich wüsste was, das macht auch spass
2.
du verstehst auch, von was ich rede
nur ein paar worte
für deine seele
und schon kommt`s aus deiner kehle
3.(hey Barmy, texte mal weiter..mach ma...lass uns zusammen ein lied texten)

 
At Mittwoch, Mai 17, 2006, Blogger Barmy Army said...

wg. "Strafbarkeit"
Bevor wir zur Weltbulimie ansetzen, sollten diese Fragen geklärt sein. Ich hab nämlich keine 50 ois bei.
wg. Text
als Refrain:
Freispein
Nur wer kotzen kann, ist frei
Nur wer kotzen kann, kann frei sein
...2-3x eingebaut.Fättisch (weißt ja, 2min. is zu lang)

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home